3 Punkte hart erkämpft!

DSC04113In einem zum Ende hin spannenden Spiel in Hochheim, wurde die hervorragende kämpferische Einstellung der Klarenthaler Landesliga-Volleyballerinnen mit drei Punkten belohnt.
Die ersten beiden Sätze gingen mit 25:21 und 25:14 recht deutlich nach Klarenthal. Auch im dritten Satz wähnten wir uns bei einem Zwischenstand von 17:10 schon kurz vor dem dritten Satzgewinn. Dann machten uns aber die hoch motivierten und immer besser spielenden Hochheimerinnen einen Strich durch die Rechnung. Am Schluss des Satzes (24:26) stand es nur noch 2:1 in Sätzen für uns…
Unter heftiger Gegenwehr der wieder erstarkten Hochheim Spielerinnen wollten wir aber auf jeden Fall den vierten Satz gewinnen – und setzten alles dran, uns dafür den gesamten Satz hindurch zu pushen. Dies gelang letztendlich: mit 25:22 gingen Satz, Spiel und drei Punkte verdient an uns!
Mit einer beeindruckenden kämpferischen Einstellung konnten wir uns selbst wieder ins Spiel bringen bzw. im Spiel halten.
Klasse Mädelzz!